Getränkename tulpe olympic gold passbild ...

Meist verkauft

Whisky Suche

Name Region Ort stillgelegt seit Bemerkung

Tamdhu Seaside Knockando 2010

Braeval Seaside Campbeltown of Glenlivet 2002

Caperdonich Speyside Rothes 2002 2010 abgerissen

Glen Keith Speyside Keith 1999 stellte auch Glenisla her

ImperialSpeyside Carron bei Aberlour 1998

Tamnavulin SpeysideBallindalloch 1995

Pittyvaich Speyside 1993 2003 abgebaut

Rosebank Lowlands Camelon 1993

Littlemill Lowlands Bowling 19921996 demontiert, 2004 abgebrannt

Lochside Highlands Montrose 19922005 abgerissen

InverlevenLowlands Dumbarton 1991 geschlossen und abgerissen

Glenesk Highlands Hillside 1985 1992 Lizenzentzug, 1996 teilweise abgerissen

Coleburn Speyside Longmorn 1985 1992 Lizenzentzug

Convalmore Speyside Dufftown 1985 unterdessen demontiert

Millburn Highlands Inverness 1985 1988 teilweise abgerissen

Glenury Highlands Stonehaven 1985 1992 Lizenzentzug, 1993 abgerissen

St. Magdalene Lowlands Linlithgow 1983 auch als Linlithgow verkauft.

North Port Highlands Brechin 1983 um 1990 abgerissen

Port Ellen Islay Port Ellen 1983 1992 Lizenzentzug; inzwischen abgerissen

Glenugie Highlands Peterhead 1983 war die östlichste Brennerei Schottlands

Banff Highlands Banff 1983 1985 abgerissen

Brora Highlands Brora 1983 direkt gegenüber von Clynelish

Dallas Dhu Speyside Forres 1983 Museum seit 1988

Glen Albyn Highlands Inverness 1983 1986 abgerissen

Glenlochy Highlands Fort William 1983

Glen Mhor Highlands Inverness 1983 1986 abgerissen

Ben Wyvis Highlands Invergordon 1976 1977 abgerissen

Kinclaith Lowlands Glasgow 1975 1976 abgerissen

Ladyburn Lowlands Girvan 1975 1976 abgerissen

Parkmore Speyside Dufftown 1931 wird teilweise noch als Lagerhaus genutzt

Auchtermuchty Lowlands Fife1926 teilweise abgerissen

 

Go To Top